Banner Geschwisterkurs
Banner Geschwisterkurs

Wenn sich ein weiteres Baby ankündigt, ist die Freude bei allen groß. Gleichzeitig können insbesondere bei den zukünftigen großen Geschwisterkindern während der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Geburt Unsicherheiten entstehen.

Überschriften

Wenn sich ein weiteres Baby ankündigt, ist die Freude bei allen groß. Gleichzeitig können insbesondere bei den zukünftigen großen Geschwisterkindern während der Schwangerschaft und in der Zeit nach der Geburt Unsicherheiten entstehen.

Die bisher bekannte und vertraute Familienkonstellation ändert sich und das ist bereits in der Schwangerschaft für die Kleinen spürbar. Damit entstehen viele Fragen im Kopf der Kinder.

Oft fehlen Eltern die passenden Worte, diese Fragen altersgerecht zu beantworten oder die Inspiration, wie sie ihr Kind auf die neue Situation mit einem Geschwisterchen vorbereiten können.

Die bisher bekannte und vertraute Familienkonstellation ändert sich und das ist bereits in der Schwangerschaft für die Kleinen spürbar. Damit entstehen viele Fragen im Kopf der Kinder.

Oft fehlen Eltern die passenden Worte, diese Fragen altersgerecht zu beantworten oder die Inspiration, wie sie ihr Kind auf die neue Situation mit einem Geschwisterchen vorbereiten können.

Aber auch du als Mama merkst vielleicht einen großen Unterschied zwischen deiner aktuellen Babybauch-Zeit und der ersten Schwangerschaft.

In welcher Woche bin ich eigentlich gerade? – Was, schon wieder der nächste Termin beim Gynäkologen? – Oh, ich wollte mich doch eigentlich beim Schwangerschaftsyoga anmelden – zu spät!

Die Zeit verfliegt und die Momente, in denen du bewusst dein Wunder im Bauch wahrnehmen und genießen kannst, sind wahrscheinlich rar.

Aber auch du als Mama merkst vielleicht einen großen Unterschied zwischen deiner aktuellen Babybauch-Zeit und der ersten Schwangerschaft.

In welcher Woche bin ich eigentlich gerade? – Was, schon wieder der nächste Termin beim Gynäkologen? – Oh, ich wollte mich doch eigentlich beim Schwangerschaftsyoga anmelden – zu spät!

Die Zeit verfliegt und die Momente, in denen du bewusst dein Wunder im Bauch wahrnehmen und genießen kannst, sind wahrscheinlich rar.

Geschwisterkurs

In diesem Kurs gehen wir allen Fragen, die die Kinder beschäftigen, altersgerecht auf den Grund.

Informationen rund um Schwangerschaft, Geburt und die anschließende Zeit mit dem Baby zuhause sind kindgerecht mit spannendem Anschauungsmaterial aufbereitet. Die Kleinen dürfen ihr neues Wissen über den Umgang mit einem Neugeborenen auch direkt bei einigen praktischen Übungen anwenden.

Aber auch Themen, die dich als Mama beschäftigen, finden im Kurs Raum zum Austausch, wie z.B. die Vorbereitung vor der Geburt oder die Gestaltung der Ankunft des neuen Familienmitglieds. Dabei entsteht vielleicht sogar eine neue Bekanntschaft zu einer anderen Mama aus der Umgebung.

Das Wachsen einer Familie durch ein Baby ist nicht nur für Eltern, sondern auch für die Geschwisterkinder sehr aufregend und für alle mit vielen Emotionen verbunden. Wie bei uns Erwachsenen auch, sehen die Geschwister nicht nur mit großer Freude der Ankunft des Babys entgegen, sondern es entwickeln sich ggfs. auch Ängste und Unsicherheiten. Viele der großen Veränderungen sind für die Kinder sichtbar, wie z.B. Mamas größer werdender Bauch oder die Anschaffung von neuen Sachen für das Baby. Manche sind jedoch besonders von noch kleineren Kinder nur (unterbewusst) spürbar und daher schwer einzuordnen.

In diesem Kurs sollen alle Fragen beantwortet und damit Sorgen abgebaut werden. Gerade auch bei Kindern, die sich scheinbar wenig oder keine Gedanken über das Baby in Mamas Bauch machen, kann das positive Interesse und sogar die Vorfreude geweckt werden.

Zudem kann der Kurs im besten Fall auch helfen, der Eifersucht auf das kleine Geschwisterchen vorzubeugen.

Ein weiterer wunderschöner Aspekt des Kurses ist die Möglichkeit für Mama und Kind, gemeinsam einen spannenden Nachmittag zu erleben, bevor der neue Alltag mit Baby beginnt.

Warum

Das Wachsen einer Familie durch ein Baby ist nicht nur für Eltern, sondern auch für die Geschwisterkinder sehr aufregend und für alle mit vielen Emotionen verbunden. Wie bei uns Erwachsenen auch, sehen die Geschwister nicht nur mit großer Freude der Ankunft des Babys entgegen, sondern es entwickeln sich ggfs. auch Ängste und Unsicherheiten. Viele der großen Veränderungen sind für die Kinder sichtbar, wie z.B. Mamas größer werdender Bauch oder die Anschaffung von neuen Sachen für das Baby. Manche sind jedoch besonders von noch kleineren Kinder nur (unterbewusst) spürbar und daher schwer einzuordnen.

In diesem Kurs sollen alle Fragen beantwortet und damit Sorgen abgebaut werden. Gerade auch bei Kindern, die sich scheinbar wenig oder keine Gedanken über das Baby in Mamas machen, kann das positive Interesse und sogar die Vorfreude geweckt werden.

Zudem kann der Kurs im besten Fall auch helfen, der Eifersucht auf das kleine Geschwisterchen vorzubeugen.

Ein weiterer wunderschöner Aspekt des Kurses ist die Möglichkeit für Mama und Kind, gemeinsam einen spannenden Nachmittag zu erleben, bevor der neue Alltag mit Baby beginnt.

  • Klärung von Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett mit einem großen Geschwisterkind
  • Raum für Austausch und knüpfen von Kontakten mit anderen Mamas
  • Bewusste Zeit für die erneute Schwangerschaft
  • Erinnerungsmomente mit dem bald großen Kind schaffen und die Bindung zueinander stärken
  • Altersgerechte Beantwortung von Fragen rund um das Baby
  • Positive Neugier für das kleine Geschwisterchen wecken
  • Sensibilisierung für die Geburt und den Alltag mit Baby
  •  Unsicherheiten und Eifersucht entgegenwirken
  • Perspektivwechsel: Wie toll, dass ich nun groß bin und meiner Mama mit dem Baby helfen kann!
  • Förderung der Kreativität durch viele unterschiedliche Angebote
  • Klärung von Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett mit einem großen Geschwisterkind
  • Raum für Austausch und knüpfen von Kontakten mit anderen Mamas
  • Bewusste Zeit für die erneute Schwangerschaft
  • Erinnerungsmomente mit dem bald großen Kind schaffen und die Bindung zueinander stärken
  • Altersgerechte Beantwortung von Fragen rund um das Baby
  • Positive Neugier für das kleine Geschwisterchen wecken
  • Sensibilisierung für die Geburt und den Alltag mit Baby
  •  Unsicherheiten und Eifersucht entgegenwirken
  • Perspektivwechsel: Wie toll, dass ich nun groß bin und meiner Mama mit dem Baby helfen kann!
  • Förderung der Kreativität durch viele unterschiedliche Angebote
  • Altersgerechte Beantwortung von Fragen der Geschwisterkinder
  • Spielerische Informationen über Schwangerschaft und Geburt
  • Umgang mit einem neugeborenen Baby inkl. Übungen
  • Basteln eines Geschenks für das kleine Geschwisterchen
  • Babybauch bemalen und weitere Kreativangebote
  • Raum für Gespräche unter Mamas und Kontakte knüpfen
  • Abschluss mit Überreichung eines Geschwister-Diploms
Kursinhalte
  • Altersgerechte Beantwortung von Fragen der Geschwisterkinder
  • Spielerische Informationen über Schwangerschaft und Geburt
  • Umgang mit einem neugeborenen Baby inkl. Übungen
  • Basteln eines Geschenks für das kleine Geschwisterchen
  • Babybauch bemalen und weitere Kreativangebote
  • Raum für Gespräche unter Mamas und Kontakte knüpfen
  • Abschluss mit Überreichung eines Geschwister-Diploms
  • Der Geschwisterkurs umfasst einen Nachmittag und dauert ca. 1,5 Stunden.
  • Ich empfehle eine Teilnahme deines Kindes am Kurs ab ca. 2,5 Jahren.
  • In der Kursgebühr sind die Teilnahme durch dich und dein Kind sowie alle Materialien inbegriffen.
  • Da ich gern auf alle Fragen und Anregungen der Mamas und Kinder individuell eingehen möchte und die Raumkapazitäten eingeschränkt sind ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.
  • Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Informationen
  • Der Geschwisterkurs umfasst einen Nachmittag und dauert ca. 1,5 Stunden.
  • Ich empfehle eine Teilnahme deines Kindes am Kurs ab ca. 2,5 Jahren.
  • In der Kursgebühr sind die Teilnahme durch dich und dein Kind sowie alle Materialien inbegriffen.
  • Da ich gern auf alle Fragen und Anregungen der Mamas und Kinder individuell eingehen möchte und die Raumkapazitäten eingeschränkt sind ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.
  • Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich.
Buchung

 Freitag, 21.06.24 15:30 – 17 Uhr

Hebammenpraxis Baby Harmonie, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim

 Freitag, 21.06.24 15:30 – 17 Uhr

Hebammenpraxis Baby Harmonie, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim

 Freitag, 05.07.24 15:30 – 17 Uhr

Wohlzimmer, 75056 Sulzfeld

 Freitag, 05.07.24 15:30 – 17 Uhr

Wohlzimmer, 75056 Sulzfeld

 Freitag, 30.08.24 15:30 – 17 Uhr

Komm-In, 75447 Sternenfels

 Freitag, 30.08.24 15:30 – 17 Uhr

Komm-In, 75447 Sternenfels

 Freitag, 06.09.24 15:30 – 17 Uhr

Hebammenpraxis Baby Harmonie, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim

 Freitag, 06.09.24 15:30 – 17 Uhr

Hebammenpraxis Baby Harmonie, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim

 Freitag, 13.09.24 15:30 – 17 Uhr

Wohlzimmer, 75056 Sulzfeld

 Freitag, 13.09.24 15:30 – 17 Uhr

Wohlzimmer, 75056 Sulzfeld

 Freitag, 15.11.24 15:30 – 17 Uhr

Hebammenpraxis Baby Harmonie, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim

 Freitag, 15.11.24 15:30 – 17 Uhr

Hebammenpraxis Baby Harmonie, 76703 Kraichtal-Unteröwisheim

 Freitag, 29.11.24 15:30 – 17 Uhr

Wohlzimmer, 75056 Sulzfeld

 Freitag, 29.11.24 15:30 – 17 Uhr

Wohlzimmer, 75056 Sulzfeld

Weitere Kurstermine folgen in Kürze.

Die Kurse, an denen du teilnehmen wolltest, sind bereits alle ausgebucht?

Dann schreibe mir gern eine Nachricht, dass du an einem Kursplatz Interesse hast. Sofern kurzfristig ein Patz frei wird, kann ich mich bei dir melden oder bei genug Nachfragen gffs. einen Zusatz-Termin anbieten.

Fülle einfach unverbindlich folgendes Formular aus und ich melde mich direkt bei dir, sobald ich einen Kursplatz für dich habe.

Weitere Kurstermine folgen in Kürze.

Die Kurse, an denen du teilnehmen wolltest, sind bereits alle ausgebucht?

Dann schreibe mir gern eine Nachricht, dass du an einem Kursplatz Interesse hast. Sofern kurzfristig ein Patz frei wird, kann ich mich bei dir melden oder bei genug Nachfragen gffs. einen Zusatz-Termin anbieten.

Fülle einfach unverbindlich folgendes Formular aus und ich melde mich direkt bei dir, sobald ich einen Kursplatz für dich habe.

Fragen

Selbstverständlich! Alle Geschwisterkinder sind willkommen. Für die Teilnahme eines weiteren Kindes und das Material werden 15€ zusätzlich berechnet.

Wähle bei der Buchung einfach die entsprechende Option aus. Je nach Verfügbarkeit sende ich dir anschließend den Link für die zusätzliche Zahlung zu.

Natürlich ist auch der Papa, die Oma oder die Tante im Geschwisterkurs willkommen (je nach Raumkapazität). Für die Teilnahme einer weiteren Begleitperson werden 10€ zusätzlich berechnet.

Wähle bei der Buchung einfach die entsprechende Option aus. Je nach Verfügbarkeit sende ich dir anschließend den Link für die zusätzliche Zahlung zu.

Die Altersgrenze von 2,5 Jahren ist lediglich eine Empfehlung von mir. Sofern du das Gefühl hast, dass der Kurs auch für dein jüngeres Kind sinnvoll ist, dürft ihr selbstverständlich gerne teilnehmen – ich freue mich auf euch!

Der Kurs sollte einen zeitlichen Bezug zur bevorstehenden Geburt des Geschwisterchens haben, sodass die größeren Kinder sich auch noch an die Inhalte erinnern und in Zusammenhang mit dem Baby bringen können. Daher ist meine Empfehlung, den Kurs ab der 30.SSW zu besuchen.

Nach deiner Buchung erhältst du eine Email mit allen wichtigen Details zum Geschwisterkurs, u.a. auch einer kleinen Liste mit Dingen, die für den Kurs empfehlenswert sind.

Selbstverständlich! Alle Geschwisterkinder sind willkommen. Für die Teilnahme eines weiteren Kindes und das Material werden 15€ zusätzlich berechnet.

Wähle bei der Buchung einfach die entsprechende Option aus. Je nach Verfügbarkeit sende ich dir anschließend den Link für die zusätzliche Zahlung zu.

Natürlich ist auch der Papa, die Oma oder die Tante im Geschwisterkurs willkommen (je nach Raumkapazität). Für die Teilnahme einer weiteren Begleitperson werden 10€ zusätzlich berechnet.

Wähle bei der Buchung einfach die entsprechende Option aus. Je nach Verfügbarkeit sende ich dir anschließend den Link für die zusätzliche Zahlung zu.

Die Altersgrenze von 2,5 Jahren ist lediglich eine Empfehlung von mir. Sofern du das Gefühl hast, dass der Kurs auch für dein jüngeres Kind sinnvoll ist, dürft ihr selbstverständlich gerne teilnehmen – ich freue mich auf euch!

Der Kurs sollte einen zeitlichen Bezug zur bevorstehenden Geburt des Geschwisterchens haben, sodass die größeren Kinder sich auch noch an die Inhalte erinnern und in Zusammenhang mit dem Baby bringen können. Daher ist meine Empfehlung, den Kurs ab der 30.SSW zu besuchen.

Nach deiner Buchung erhältst du eine Email mit allen wichtigen Details zum Geschwisterkurs, u.a. auch einer kleinen Liste mit Dingen, die für den Kurs empfehlenswert sind.